Schweinswalsafari auf dem Kleinen Belt ist so beliebt wie nie zuvor, nehmen Sie an einer 3-stündigen Bootsfahrt auf dem Kleinen Belt teil, es ist fast zu 100 % sicher, dass Sie den kleinen Wal beobachten können.

Wir fahren ab Fischerhafen Skærbæk. Wir fahren, wenn mindestens 8 Gäste da sind, höchstens jedoch mit 12 Gästen.

Während der Fahrt erfahren Sie viel über den Schweinswal, den einzigen in dänischen Gewässern lebenden Wal, der besonders im Kleinen Belt anzutreffen ist, wo mehrere tausend dieser Tiere leben.

Seit dem Mittelalter und bis 1950 war Middelfart Heimathafen der Schweinswaljäger, die eine gut organisierte Jagd auf den Schweinswal betrieben. Man trieb die Wale im Gamborg Fjord bei Svinø ins flache Wasser, wo sie geschlachtet wurden. Seit 1967 steht der Schweinswal jedoch unter Naturschutz.

Man nutzte die dicke Fettschicht der Tiere, die man eingeschmolzen und so Tran daraus gewann. Der Tran wurde für Lampen verwendet. Die Reste des Walfetts wurden als Schmiermittel genutzt.

Preis für Erwachsene 300,00 DKK, Kinder bis einschließlich 12 Jahre 250,00 DKK