Im Ribe VikingeCenter gehen wir mehr als 1.000 Jahre zurück in die Welt der Wikinger. Hier trifft man Krieger, Kaufleute, Handwerker, Bauern und alle Tiere auf dem Hof.

Man kann Rekonstruktionen der wikingerzeitliche Stadt Ribe und jetzt auch die erste christliche Kirche Dänemarks erleben.  Sie können als Gast selbst ein Teil der Geschichte werden und an dem Trainieren der Krieger teilnehmen, mit Langbogen schießen, Tiere füttern, das Auftreten des Gauklers zuschauen, der Hausfrau des Tinghauses helfen und vieles mehr. 

Internationaler Wikingermarkt, Krieger, isländische Pferde, Falknershows, Wikingeressen, Glaube, Sage und Erzählungen sind nur einige der Veranstaltungen der Saison, bei welchen man Wissen und Einsicht in die Welt der Wikinger bekommen kann.

Reenactors aus ganz Europa kommen zum wichtigsten Handelsplatz Dänemarks, Ribe, um zusammen mit den Wikingern, ein einmaliges authentisches Erlebnis zu gestalten.

Weiteres über die Aktivitäten und Veranstaltungen unter www.ribevikingecenter.dk